Russischer Pornostar wird von Maximo hart gefickt

Diese kleine Schlampe hat mir Briefe, E-Mails, Instagram-Posts usw. geschrieben. Sie hat sich alle Mühe gegeben, mich zu kontaktieren, da es ihr Lebenstraum war, mich zu ficken, was ich ziemlich schmeichelhaft fand. Sie ist eine wunderschöne Frau und sicherlich würde jeder Mann sie ficken wollen. Aber hey, da sie verrückt nach mir ist, konnte ich sie nicht hungrig lassen. Sobald sie bei mir ankam, bot ich ihr ein Glas Wein an, aber sie kam zu etwas sehr Direktem: meinem Schwanz. Seine Hände berührten meinen Schritt und ich spürte sofort, wie mein Schwanz hart wurde. Diese Russin ist ein Perverser, der mein Sperma unbedingt schlucken wollte, natürlich habe ich sie wild gefickt, denn das wollte sie.