Ficken auf Ibiza nach einer Nacht

An diesem Abend, bevor sie feiern ging, nahm sie bereits sich selbst auf und machte Selfies in ihrem Hotelzimmer, sie fühlte sich wunderschön und das würde zweifellos eine großartige Nacht werden. Da sie immer rausging, um die Schlampe zu erledigen, liebte sie es, alle Typen anzumachen, denen sie begegnete, und manchmal tat sie das, was sie an diesem Tag tat. Da sie im Urlaub war, war ihr alles egal, also brauchte sie nicht lange, um einen Typen auszuwählen, der ihr Verlangen nach Sex befriedigte. Sie gingen nach draußen, wo sie dachten, niemand würde sie sehen können, und genau dort begann sie sich auszuziehen und zeigte ihm ihren Körper. Wie erwartet dauerte es nicht lange und der Typ ging auf sie los. Zuerst fing sie mitten auf der Straße an, seinen Schwanz zu lutschen, aber er packte sie und spreizte ihre Beine auf einer der Bänke, um in sie einzudringen.