Was, wenn du aufhörst, die Hure zu machen?

Ihr älterer Bruder hatte sie bereits gewarnt, es sei nicht angebracht, den Tag damit zu verbringen, eine Hure zu sein und dabei Fotos zu machen. Aber es war ihr egal, sie tat es sogar vor ihm. Aber was sie nicht wusste, war, dass sie ihn angemacht hatte. Seit jenem Warntag, als er ihr eine Fußmassage gab, beobachtete er sie. Er spionierte sie immer aus, bis sie es bemerkte und nach ihm suchte. Dort hatten beide Brüder schließlich Sex. Diese junge Blondine war so versaut, dass sie den Schwanz ihres Bruders nicht in sich spüren wollte, bis sie kam.